1. Home
  2. Misc IT
  3. Wordpress
  4. Disable Smart Quotes

Disable Smart Quotes

In manchen WordPress Themes wandelt der PHP-Interpreter eingegebene Hochkommas in typographische Hochkommas um. Das bedeutet das erste Hochkomma steht unten und das zweite steht oben. Möchte man das abschalten, kann man das folgende Kommando in die Datei functions.php einfügen:

add_filter('run_wptexturize', '__return_false'); 

Auf das Editieren von WordPress Core Dateien sollte man grundsätzlich verzichten, da diese beim nächsten Update sehr wahrscheinlich wieder überschrieben werden!

Im Falle von PHP Statements bietet sich jedoch das Erstellen eines eigenen Plugins an. Erstellen Sie im WordPress Plugin Verzeichnis einen Ordner dsq an (steht für Disable Smart Quotes, der Name ist aber frei wählbar) und legen Sie dort eine Datei disable-smart-quotes.php mit folgenden Inhalt an:

<?php
/*
Plugin Name: Disable Smart Quotes
Plugin URI:
Description: Deaktiviert typografische Hochkommas in Artikeln
Version: 1.0
Author: Pronto
Author URI: kb.prontosystems.de
*/
add_filter('run_wptexturize', '__return_false');
?>

Das deaktiviert global die PHP-Funktion wptexturize auf der WordPress Seite, welche für eine Vielzahl typografischer Ersetzung von Plain-Text zuständig ist. Eine Liste der Substitutionen und eine Beschreibung der Funktion finden Sie in der WordPress Developer Referenz wptexturize.

Im WordPress Backend finden Sie dann im Menü Plugins das soeben erstellte Plugin, welches Sie nur noch aktivieren müssen:

Klicken zum Vergrößern

Ihre WordPress-Website verwendet jetzt nur noch gerade Anführungszeichen anstelle von typografischen Hochkommas.

Updated on 1. September 2022

Was this article helpful?

Related Articles